Manuelle Therapien

 

Wohltuendes von Kopf bis Fuss

Nach einer gründlichen Anamnese und Untersuchung erhalten Sie die passende Behandlungsmethode. Sollten Sie schulmedizinische Diagnosen, Blutbilder oder ärztliche Therapieverschreibungen besitzen, bitten wir Sie, diese bei den ersten Behandlung mitzunehmen. Einige Krankenkassen übernehmen heute keine klassischen Massagen mehr. Wir bitten Sie, vor der Behandlung mit Ihrer Kasse oder Ihrem Therapeuten die nötigen Abklärungen zu treffen.

 

 

Manuelle Therapien

Manuelle Therapien

Designport